Premier League :Guardiola glaubt: Unai Emery wird mit Arsenal Erfolg haben

josep guardiola 71
Foto: lev radin / Shutterstock.com
Anzeige

Die Gunners verkündeten am Mittwoch offiziell die Verpflichtung von Unai Emery zur neuen Saison.

Der Baske trainierte zuletzt zwei Jahre Paris Saint-Germain, führte den Verein zu fünf nationalen Titeln, scheiterte allerdings zweimal im Champions-League-Achtelfinale.

Zuvor gewann Emery mit dem FC Sevilla dreimal die Europa League. Auch beim FC Valencia arbeitete Emery bereits mit Erfolg.

Manchester Citys Trainer Pep Guardiola begrüßte seinen spanischen Landsmann nun in der Premier League.

"Er ist in England willkommen - ein weiterer guter Manager kommt", sagte der Katalane gegenüber SKY SPORTS.

"Seine Karriere spricht für sich selbst", so Guardiola weiter: "Er hat es in Spanien mit vielen Teams perfekt gemacht, in Frankreich hat er es sehr gut gemacht."

Bei Arsenal tritt Emery die Nachfolge von Arsene Wenger an. Der 68-Jährige verlässt die Gunners nach 22 Jahren.

"Ich freue mich sehr, dass ich die Verantwortung habe, dieses wichtige neue Kapitel in der Arsenal-Geschichte zu beginnen", freut sich der Baske über seine Aufgabe.