Ex-United-Star Marouane Fellaini vor Rückkehr nach England?

12.01.2022 um 13:34 Uhr
von Kevin Richau
Redakteur
Berichtet seit 2021 für Fussballeuropa.com über den internationalen Fußball.
marouane fellaini
Foto: Ververidis Vasilis / Shutterstock.com
VIDEO ZUM THEMA

Nach Informationen der belgischen Zeitung La Derniere Heure steht Marouane Fellaini ganz oben auf dem Wunschzettel des neureichen Klubs. Der 34-Jährige steht seit knapp drei Jahren in den Diensten des chinesischen Erstligisten Shandong Luneng, wo er noch einen Vertrag bis 2025 besitzt. Eine Ablösesumme im mittleren einstelligen Mio-Bereich müsste Newcastle wohl locker machen. Peanuts für den neureichen Klub.

Newcastle rangiert aktuell nur auf dem 19. Platz in der Premier League. Nach der Machtübernahme einer arabischen Investorengruppe sollte der Erfolg wieder im St. James' Park Einzug halten.

Bislang fiel es den Verantwortlichen wegen der sportlichen Krise aber schwer, prominente Neuzugänge an Land zu ziehen. Ein Achtungserfolg gelang ihnen jetzt immerhin mit der Verpflichtung von Kieran Trippier.

Marouane Fellaini spielte lange auf der Insel

Zu dem englischen Nationalspieler, der für ca. 14 Millionen Euro von Atletico Madrid kam, soll sich in diesem Winter mindestens noch Marouane Fellaini gesellen. Der Mittelfeldspieler, der in der Türkei, Katar und Dubai ebenfalls gefragt ist, kennt sich in der Premier League bestens aus. Von 2013 bis 2019 war er für Manchester United aktiv. Zuvor stand er für den FC Everton fünf Jahre lang auf dem Rasen.

Verwendete Quellen: thesun.co.uk
WERBUNG
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG