FC Everton :Läuft Alexis Sanchez demnächst wieder in der Premier League auf?

alexis sanchez 2020 6002
Foto: Marco Canoniero / Shutterstock.com
Werbung

Das Onlineportal Interlive berichtet, dass Benitez ein großer Fan von Alexis Sanchez ist. Der Rekordtorschütze der chilenischen Nationalmannschaft wird von seinem derzeitigen Coach, Simone Inzaghi, nur selten berücksichtigt und kommt deshalb bei Inter Mailand auf nur fünf Saisoneinsätze, in denen ihm kein einziger Treffer gelang.

Der FC Everton ist sich allerdings sicher, dass Sanchez an seine Leistungen aus Arsenal-Zeiten anknüpfen kann, wo er zwischen 2014 und 2018 in 122 Ligaspielen 60 Tore erzielte.

Hintergrund

Um den Angreifer im Winter nach England zu lotsen, bieten die Liverpooler ein Tauschgeschäft an, in dem Cenk Tosun nach Mailand abgegeben werden soll. Der Türke absolvierte seit knapp neun Monaten kein Spiel mehr für die Toffees und spielt in den Planungen von Rafa Benitez keine Rolle.

Inter könnte sich in Bezug auf Sanchez zwar gesprächsbereit zeigen, möchte jedoch viel lieber eine Ablöse erzielen. Der italienische Meister hat sich einem Sparkurs unterworfen, um finanziell wettbewerbsfähig zu bleiben. Diese Sparpolitik hatte unter anderem zur Folge, dass wichtige Spieler wie Romelu Lukaku und Achraf Hakimi den Verein im letzten Sommer verließen.

Video zum Thema