Premier League :Rafa Benitez kurz vor Engagement als Ancelotti-Nachfolger

rafael benitez 10
Foto: Vlad1988 / Shutterstock.com
Werbung

Wie Sky Sports berichtet, werden die Toffees den Spanier in den nächsten Tagen als ihren neuen Coach präsentieren. Die Parteien seien sich über die wichtigsten Vertragsdetails einig, sodass einer Zusammenarbeit nichts mehr im Wege steht.

Die Verantwortlichen des FC Everton waren völlig vor den Kopf gestoßen, als Trainer Carlo Ancelotti Anfang des Monats verkündete, dass er zu Real Madrid zurückkehren würde. Sie nahmen Kontakt zu einigen potenziellen Coaches auf, von denen David Moyes mit seiner Everton-Vergangenheit wohl die beliebteste Lösung gewesen wäre.

Hintergrund

Für Rafa Benitez könnte es bei einem Fehlstart schnell ungemütlich werden. Der Spanier betreute über sechs Jahre den FC Liverpool, den Erzfeind der Toffees. Während seiner Zeit bei den Reds verspottete er Everton "als kleinen Klub", wofür er sich später jedoch entschuldigte.

Sollten die ersten Resultate nicht zufriedenstellend sein, werden die reservierten Anhänger ihren Unmut schnell kundtun und ihren Trainer wieder vom Hof jagen. Immerhin von einem "kleinen" Hof. Da würde die Treibjagd nicht allzu lange dauern.

Video zum Thema