Premier-League-Rekord :Petr Cech lässt Calamity James hinter sich

petr cech 3
Foto: almonfoto / Shutterstock.com

Der Tscheche hielt seinen Kasten beim 2:0-Sieg der Gunners gegen Außenseiter AFC Bournemouth in der englischen Eliteklasse zum insgesamt 170. Mal sauber.

Damit stellte der Nationalkeeper einen neuen Rekord auf. Kein Torhüter spielte in der Premier League häufiger zu Null. Bisher hatte sich Cech den Rekord mit David "Calamity James" James (45) geteilt.

Hintergrund

Der ehemalige englische Nationalkeeper hatte während seiner Karriere bei Liverpool, Manchester City und weiteren englischen Klubs 169 Spiele in der Premier League ohne Gegentor bestritten.

Petr Cech war im Sommer zu Arsenal gewechselt. Zuvor hatte der ehemalige Welttorhüter elf Jahre beim FC Chelsea gespielt.

Video zum Thema