Barça-Flirt Javi Galan: Berater bestätigt Verfügbarkeit

11.06.2022 um 09:21 Uhr
von Tobias Krentscher
LaLiga-Redakteur
Schreibt seit 2010 über den spanischen Fußball. Gründer und Chefredakteur von Fussballeuropa.com.
javi galan
Foto: / Getty Images
Weiterlesen nach dem Video

Barça, Fulham, Atletico Madrid, Sevilla und der AC Florenz: Mehrere namhafte Adressen aus halb Europa zeigen Medienberichten zufolge Interesse an Javi Galan von Celta Vigo.  Beim FC Barcelona ist er als Alternative vorgesehen, sollte die geplante Verpflichtung von Marcos Alonso (31, Vertrag bis 2023 bei Chelsea) nicht klappen.

Galans Berateragentur You First hat nun gegenüber der Zeitung Faro de Vigo bestätigt, dass ein Vereinswechsel in der kommenden Transferperiode möglich ist. Trotz Vertrags bis 2026 sei der 27-Jährige auf dem Markt.

Javi Galan fühlt sich Celta Vigo zwar sehr wohl, ist aber bereit für den Wechsel zu einem größeren Verein. Allerdings müsste ein passendes Angebot sowohl den Spieler als auch Celta Vigo überzeugen.

Verwendete Quellen: mundodeportivo.com
WERBUNG
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG