Primera Division :Europa League: Schlägt Unai Emery wieder zu? Rache an Arsenal winkt

unai emery 2019 07 01
Foto: Andrew Makedonski / Shutterstock.com
Werbung

Villarreal qualifizierte sich am Mittwochabend nach einem 2:1-Sieg über Dinamo Zagreb (Viertelfinal-Hinspiel: 1:0) für die Vorschlussrunde. Der Ex-Dortmunder Paco Alcacer (36.) und Gerard Moreno (43.) erzielten die Treffer für das gelbe U-Boot.

"Wir sind sehr glücklich", freute sich Unai Emery nach dem Erfolg. Der Baske denkt bereits an die Möglichkeit, die Europa League zu gewinnen: "Wir können über diesen Wettbewerb die Champions League erreichen."

Im Halbfinale wartet auf Emery nun der FC Arsenal. Ausgerechnet Arsenal. Die Gunners-Bosse hatten Emery im Ende 2019 nach eineinhalb Jahren Zusammenarbeit vom Hof gejagt. Jetzt kann sich der spanische Starcoach an seinem Ex-Arbeitgeber rächen.

Hintergrund


Zumindest offiziell will Emery davon aber nichts wissen. "Dass ich eine Vergangenheit bei Arsenal habe, ist nicht so wichtig." Im zweiten Halbfinale treffen Manchester United und die AS Rom aufeinander.

Unai Emery ist gemeinsam mit Giovanni Trapattoni (1977,1991, 1993) der erfolgreichste Coach der UEFA-Cup/Europa-League-Historie. Von 2014 bis 2016 gewann er jeweils mit dem FC Sevilla den Wettbewerb und machte sich so für größere Vereine wie Arsenal und Paris Saint-Germain interessant.