Lucas Ocampos und Co.: Sevilla schickt vier Stars zur Albiceleste

22.01.2022 um 15:39 Uhr
von Redaktion
Redaktionsaccount
Das Team von Fussballeuropa.com berichtet seit über zehn Jahren tagtäglich über den internationalen Fußball.
lucas ocampos kurt zouma
Foto: david alayo / Shutterstock.com

Flügelstürmer Lucas Ocampos, Mittelfeldregisseur Papu Gomez, Rechtsverteidiger Gonzalo Montiel  (25) und Linksverteidiger Marcos Acuna (30) wurden von Nationaltrainer Lionel Scaloni eingeladen.

Der Copa-America-Sieger hat sich bereits für die Weltmeisterschaft 2022 in Katar qualifiziert, kann die abschließenden Länderspiele der Südamerika-Qualifikation gegen Chile und Kolumbien also relativ entspannt angehen.

Die Albiceleste tritt am 28. Januar zu Hause gegen Chile und am 2. Februar auswärts in Kolumbien ohne ihren größten Star an: Lionel Messi verzichtet nach überstandener Corona-Infektion auf eine Reise zur Nationalmannschaft.

Primera Division

Verwendete Quellen: sevillafc.es
Auch interessant