Primera Division :Offiziell: Ex-Barça-Profi Aleix Vidal jetzt vereinslos

aleix vidal 2016
Foto: Francesc Juan / Shutterstock.com
Werbung

Nach einer enttäuschenden Saison beenden der FC Sevilla und Aleix Vidal ihr Arbeitsverhältnis mit sofortiger Wirkung. Der 31-Jährige ist damit zum ersten Mal in seiner Laufbahn als Profifußballer vereinslos.

Vidal absolvierte in der vergangenen Saison lediglich zwölf Spiele in LaLiga, in denen er nur fünfmal in der Startelf aufgeboten wurde. Für die Gruppenphase der Champions League war er erst gar nicht in den Kader berufen worden.

Hintergrund

Der ehemalige spanische Nationalspieler (1 A-Einsatz) wechselte im Sommer 2018 nach drei Jahren beim FC Barcelona zurück nach Sevilla, wusste dort allerdings nicht mehr zu überzeugen. Schon während der Saison 2019/20 wurde er an Deportivo Alaves ausgeliehen.

Wie es jetzt weitergeht mit dem zweifachen Spanischen Meister und Europa-League-Sieger, ist zum aktuellen Zeitpunkt offen. Gerüchte gab es im Juni um ein vermeintliches Interesse des türkischen Topklubs Fenerbahce. Heiß ist die Spur an die Schwarzmeerküste bisher aber nicht geworden.

Video zum Thema