Anzeige

Primera Division :Valencia-Coach Prandelli nennt Transfer-Ziel

cesare prandelli 8
Foto: katatonia82 / Shutterstock.com
Anzeige

Simone Zaza stand bereits im Sommer auf dem Einkaufszettel des spanischen Traditionsvereins. Das gab Manager Suso Pitarch bereits zu.

Ein Wechsel kam jedoch nicht zustande, Zaza ging nach England. Nun hofft Valencia-Coach Cesare Prandelli, dass der Deal im zweiten Anlauf klappt.

Er habe nach seiner Ankunft in Valencia mit dem Sportdirektor über eine Verpflichtung von Zaza gesprochen, bestätigte Prandelli.

Im Januar wird sich Valencia wohl um den Stürmer bemühen. Ob der gewünschte Vereinswechsel allerdings klappt, ist offen.

"Ich kenne ihn sehr gut, er könnte ein wichtiger Spieler für uns sein, aber das ist die Angelegenheit der Vereinsführung", sagte der Coach.

Simone Zaza ist aktuell von Juventus Turin an West Ham United verliehen. Bei den Hammers spielt der Offensivakteur aber keine Rolle mehr. Ein vorzeitiges Ende der Leihe ist wahrscheinlich.

Cesare Prandelli trainiert Valencia seit Anfang Oktober. Der sechsmalige Meister belegt aktuell nur den 17. Tabellenplatz.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!

Anzeige