Xabi Alonso vor Gladbach-Wechsel? Berater wiegelt ab

22.03.2021 um 14:59 Uhr
von Tobias Krentscher
LaLiga-Experte
Seit Ronaldinhos Glanzzeit ein Anhänger des FC Barcelona. Schreibt seit 2010 über den spanischen Fußball. Gründer und Chefredakteur von Fussballeuropa.com.
xabi alonso spanien
Foto: Celso Pupo / Shutterstock.com

Borussia Mönchengladbach hat sich laut BILD Xabi Alonso als neuen Cheftrainer für die kommende gesichert. Fix ist die Zusammenarbeit allen Medienberichten zum Trotz wohl noch nicht.

"Xabi ist hier bei Real Sociedad und konzentriert sich auf die Aufgabe", erklärte der Berater des Welt- und Europameisters, Inaki Ibánez, gegenüber SPORT1. Er kommentiere Spekulationen "grundsätzlich nicht". Was die Zukunft bringe, werde man sehen.

Bei Real Sociedad, wo Xabi Alonso derzeit die zweite Mannschaft trainiert, will man von einem nahenden Abschied des Ex-Mittelfeldregisseurs von Liverpool, Real Madrid und dem FC Bayern nichts wissen.

Primera Division

"Wir würden uns sehr wünschen, dass Xabi bei uns bleibt", erklärte Real Sociedads Manager Roberto Olabe auf MARCA-Nachfrage.

Verwendete Quellen: Sport1
Auch interessant