Anzeige

Real Madrid :PSG-Eid von Kylian Mbappe: Für Real ändert sich gar nichts

kylian mbappe 2020 6000
Foto: Romain Biard / Shutterstock.com
Anzeige

"Ich bin hier und werde auch in meinem vierten Jahr weiter Teil dieses Projekts sein", verlautbarte Kylian Mbappe bei BEINSPORTS. Er wolle in jedem Fall die nächste Saison bei Paris Saint-Germain bleiben, was auch immer passiere, sagte der Franzose.

Bei Real Madrid wurde jene Aussage freilich zur Kenntnis genommen. Laut MARCA ändert dies allerdings nichts an den Anstrengungen, welche die Blancos auch zukünftig unternehmen werden, um Mbappe an die Concha Espina zu holen.

Zwischen PSG und Mbappe besteht noch ein bis 2022 gültiges Arbeitsverhältnis, das der französische Dauermeister unbedingt erweitern möchte.

Angeblich liegt dem Sturm-Youngster ein Angebot zur Verlängerung vor, das ihm auf ein ähnliches Gehaltsniveau mit Neymar (36,8 Mio. Euro) bringen soll.

Das Monetäre soll zwar auch bedeutend für Mbappe sein. Der 21-Jährige soll aber vor allen Dingen auf eine Ausstiegsklausel bestehen. Wahrscheinlich um einen Transfer zu seinem Traumklub Real eher zu ermöglichen als bei einer frei verhandelbaren Ablöse.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!