Paris Saint-Germain :PSG schnappt sich Ajax-Juwel Mitchel Bakker

Video zum Thema
Anzeige

Paris Saint-Germain verpflichtet den Außenverteidiger Mitchel Bakker (19) aus der Zweitvertretung von Ajax Amsterdam. Das gab der französische Meister am Sonntag bekannt.

Der Linksverteidiger kommt ablösefrei und unterschreibt am Parc des Princes einen Vertrag bis 2023.

PSG hatte sich auch um Mitchel Bakkers Vereinskollegen Frenkie de Jong und Matthijs de Ligt, beide Shooting-Stars gaben den Franzosen allerdings einen Korb.

Während De Jong zu Barça wechselte, steht der neue Verein von De Ligt noch nicht fest.

Sportdirektor Leonardo erklärte allerdings, dass der niederländische Nationalverteidiger nicht nach Paris kommen werde.

» Thomas Tuchel geht vergeblich auf die Jagd

» Wegen Real-Werben: PSG lockt Kylian Mbappe mit Messi-Gehalt

» Check unsere App, oder folge uns auf Instagram, Facebook und YouTube!

Anzeige