Anzeige

Rafael Benitez :»Ich kann die Gerüchte nicht verhindern

rafael benitez real madrid
Foto: MaxiSports / Dreamstime.com
Anzeige

Natürlich seien die Reporter berechtigt, nach seiner Zukunft bei Real Madrid zu fragen, erklärte der Übungsleiter nach dem 2:2-Unentschieden: "Aber ich denke, diese Fragen sind unpassend."

Rafael Benitez steht seit Wochen in der Kritik. Es wird über eine Ablösung des gebürtigen Madrilenen durch Castilla-Coach Zinedine Zidane spekuliert.

Benitez gibt sich gelassen. "Ich kann die Spekulationen nicht verhindern. Was ich beeinflussen kann, ist der Mannschaft zu helfen, gute Ergebnisse zu erzielen", sagte der Ex-Napoli-Coach.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!

Anzeige