Manchester City :Raheem Sterling beglückwünscht United-Youngster

Foto: Stef22 / Dreamstime.com
Anzeige

Greenwood, ein Eigengewächs von Manchester United, feierte beim Achtelfinal-Rückspiel in der Königsklasse gegen PSG seinen ersten Profi-Einsatz.

Auch in der Premier League durfte der Teenager erstmals ran. Gegen Arsenal wurde er zum zweitjüngsten Premier-League-Debütanten der Red Devils.

Das beeindruckt sogar einen Spieler des Erzrivalen. Raheem Sterling, seit 2015 bei Manchester City unter Vertrag, schrieb seinem jungen Landsmann laut DAILY MAIL Glückwünsche.

Greenwood soll sich artig bedankt haben, den englischen Nationalspieler als "Vorbild" bezeichnet haben.

Vielleicht sehen sich die beiden Engländer ja eines Tages in der Nationalmannschaft wieder.

Dass Greenwood großes Talent besitzt, bewies er in dieser Saison mehrfach. Seine Bilanz in Nachwuchs-Premier League und Youth League der UEFA: 18 Tore in 17 Spielen.

» ManCity will Kingsley Coman als Sane-Erbe

» 140 Millionen: Zwei neue Jungstars für Pep Guardiola?

» Check unsere App, oder folge uns auf Instagram, Facebook und YouTube!

Anzeige