Berater stellt klar :Raúl Albiol: Wechsel zum AC Mailand kein Thema

raul albiol
Foto: Maxisport / Shutterstock.com

Am Donnerstag berichtete die spanische Sporttageszeitung "AS" von dem Interesse des AC Mailand an Real Madrids Verteidiger Raúl Albiol. Der spanische Nationalspieler sollte angeblich ebenso wie der von José Mourinho aussortierte Routinier Ricardo Carvalho die Abwehr der "Rossoneri" verstärken. Milans Geschäftsführer Adriano Galliani soll zu Verhandlungen in Madrid gewesen sein.

Doch zumindest der Transfer von Raúl Albiol wird nicht stattfinden. "Dass Raúl nach Mailand geht, ist nicht wahr. Er fühlt sich wohl und wird den Verein nicht verlassen, er hat unlängst er seinen Vertrag bis 2017 verlängert", sagte Manuel García Quilón gegenüber der italienische Publikation Gazzetta dello Sport.