Bye bye Leipzig: Andre Silva will weg – Berater handelt bereits

05.05.2023, 09:58 Uhr

von Thomas Schmidt

andre silva
André Silva will RB Leipzig Berichten zufolge im kommenden Sommer verlassen - Foto: / Getty Images

Nach Informationen der Bild-Zeitung hat der Mittelstürmer eine Zukunftsentscheidung getroffen. Und zwar gegen einen Verbleib in Leipzig. Andre Silva will RasenBallsport verlassen, schreibt die Boulevardzeitung.

Agent Jorge Mendes sucht Abnehmer

Spielervermittler Jorge Mendes sucht dem Vernehmen nach bereits einen neuen Arbeitgeber. Leipzig soll durchaus verkaufsbereit sein, sollte eine angemessene Ablösesumme fließen. 20 Millionen Euro beträgt die Forderung der Sachsen angeblich.

Andre Silva kostete 23 Millionen Euro Ablöse

Andre Silva wechselte 2021 für 23 Millionen Euro von Eintracht Frankfurt zum Brause-Klub, nachdem er zwei Jahre zuvor vom AC Mailand nach Deutschland gekommen war. Zudem stand der 53-fache portugiesische Nationalspieler (19 Tore) bereits beim FC Porto und Sevilla unter Vertrag.

andre silva 2021 2
André Silva stand bisher in 53 Länderspielen für Portugal auf dem Rasen - Foto: A.Ivanov_Football / Shutterstock.com

Dass er weiß, wo das Tor steht, hat der Mittelstürmer bisher fast immer nachgewiesen. Für Porto erzielte er 24 Tore in 58 Partien, für RB Leipzig 26 in 94. Auch für Sevilla und Milan sind seine Statistiken zweistellig. Am treffsichersten war Andre Silva bisher bei Eintracht Frankfurt (45 Tore in 71 Spielen).

Verwendete Quellen

Bild