Anzeige

Reaktion auf Gerüchte :Sevilla-Rückkehr? Barça-Flop Vidal spricht Klartext

aleix vidal
Foto: Maxisport / Shutterstock.com
Anzeige

Der Radiosender Radio MARCA Sevilla hatte am Dienstag berichtet, dass der von Barça-Coach Luis Enrique (46) aussortierte Außenverteidiger mit Sevilla-Sportdirektor Monchi telefoniert habe.

In diesem Gespräch habe Vidal den Andalusiern seine Bereitschaft zu einer Rückkehr im Januar mitgeteilt, behauptete der Sender.

Doch dieser Bericht entspricht offenbar nicht den Tatsachen. Dem Fachblatt SPORT gegenüber dementierte der Rechtsverteidiger einen Rückkehrwunsch ins Estadio Sanchez Pizjuan.

Das angeblich Telefonat mit Sevilla Sportdirektor habe nie stattgefunden, beteuerte Vidal.

Dass der 27-Jährige die Blaugranas im Januar verlassen will, ist jedoch ein offenes Geheimnis.

Der 17 Millionen Euro teure Neuzugang des vergangenen Jahres spielt bei den Katalanen unter Luis Enrique keine Rolle.

Der AC Mailand galt zuletzt als möglicher neuer Arbeitgeber. Aber auch der AS Rom wird als Interessent gehandelt.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!

Anzeige