Ömer Beyaz :Real, Barça und Co. widmen sich türkischem Shootingstar

zinedine zidane 2020 01 009
Foto: imagestockdesign / Shutterstock.com

Die Partien gegen Denizlispor und Konyaspor waren für Ömer Beyaz von ganz besonderem Wert.

Für den 16-Jährigen waren es die ersten beiden Begegnungen in seiner noch jungen Karriere, in denen er für die Profimannschaft von Fenerbahce Istanbul nominiert wurde.

Ansonsten kommt Beyaz für die U19-Auswahl des Traditionsklubs zum Einsatz.  Für Furore sorgte er vor allen Dingen in den türkischen U-Nationalmannschaften, für die er in 35 Auftritten zwölf Tore erzielte – und das als zentraler Mittelfeldspieler.

Der englische EXPRESS berichtet von einer Reihe von Topadressen, die Beyaz beobachten. Im Zuge dessen nennt das Boulevardblatt den FC Barcelona, Real Madrid, Juventus Turin, Inter Mailand sowie Manchester United und Manchester City.

Hintergrund


Beyaz paraphierte erst vor Kurzem seinen ersten Vertrag als Profi, der noch bis Ende Juni 2021 Gültigkeit besitzt.

Angesichts der Vielzahl an interessierten Klubs sollte Fener seinen Youngster schnell von einem Verbleib überzeugen.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!