Real Madrid :Carlo Ancelotti: "Luka Jovic wird spielen, wenn Benzema nicht verfügbar ist"

luka jovic 2021 1
Foto: ph.FAB / Shutterstock.com
Werbung

Der Real-Coach deutete nach dem Sieg gegen RCD Mallorca (6:1) und vor der Partie gegen Villarreal (0:0) an, dass Luka Jovic an Karim Benzema wohl nicht vorbekommen wird.

"Karim macht seine Sache gut. Er hat schon 8 Tore geschossen. Und man darf nicht vergessen, dass er sehr mannschaftsdienlich spielt", sagte Ancelotti. "Er ist ein kompletter Stürmer, der mehr leistet als Tore zu erzielen."

Hintergrund

Benzema ist in überragender Form. Gegen RCD Mallorca netzte der 33-Jährige doppelt ein. In der Primera Division hat er bereits acht Tore und sieben Vorlagen auf dem Konto. Fünfmal spielte der Kapitän durch, zweimal wurde er kurz vor Schluss ausgewechselt.

Jovic kommt auf vier Jokereinsätze mit insgesamt gerade einmal 31 Spielminuten. An seiner Rolle als Backup für Benzema wird sich vorerst nichts ändern, wie Ancelotti klarstellt: "Er wird spielen, wenn Benzema nicht verfügbar ist."

Der Real-Coach lobt den ehemaligen Frankfurter, auch wenn er nicht oft zeigen darf, was er draufhat: "Jovic hat es mit einer wirklich starken Konkurrenz zu tun, aber wenn er gespielt hat, hat er es gut gemacht. Er hatte zwei Möglichkeiten und er hat auch gegen Valencia gut gespielt"

Video zum Thema