Real Madrid Ancelotti nimmt Selecao-Star ins Visier

ramires selecao
Foto: AGIF / Shutterstock.com

Wie die englische Tageszeitung Daily Mirror berichtet, ist Real-Coach Carlo Ancelotti (55) heiß auf den Brasilianer. Der Übungsleiter soll den Mittelfeldakteur als Verstärkung für seinen Luxus-Kader identifiziert haben.

Ancelotti kennt den Selecao-Kicker noch aus gemeinsamen Chelsea-Tagen. Als Ramires 2010 von Benfica an die Stamford Bridge kam, hatte der italienische Übungsleiter das sportliche Kommando inne. Seit dieser Zeit ist der Coach ein großer Fan des dynamischen Nationalspielers.

Spekulationen über das Interesse von Real Madrid hatte es bereits im vergangenen Juni gegeben. Laut dem Mirror hat Ancelotti Ramires nun auf seine Wunschliste gesetzt.

Real Madrid

In der kommenden Transferperiode im Winter oder im nächsten Sommer könnte demnach eine Anfrage der Blancos bei den Blues eintrudeln.

Ramires besitzt derzeit einen Vertrag bis 2017 bei Chelsea. Zuletzt hatte er am Rande seines 200sten Einsatzes für die Blues gesagt: "Ich hoffe, dass ich noch lange hier bleiben und weitere Meilensteine erreichen kann."