Real Madrid

Ancelotti über Hazard: "Ich hoffe, dass wir bald seine beste Version sehen"

eden hazard 2021 2
Foto: Marco Canoniero / Dreamstime.com

"Wir haben ein anderes Spiel abgeliefert, als man es von uns gewohnt ist", räumte Carlo Ancelotti auf der Pressekonferenz im Anschluss an die Partie ein. "Wir haben uns auf ein Spiel mit vielen langen Bällen und Luftkämpfen vorbereitet. Unter dem Strich haben wir das Spiel abgeliefert, das wir zeigen mussten."

Bei der Auslosung wird einigen Real-Fans kurz der Atem gestockt haben. Gegen Alcoyano schied der Favorit im letzten Jahr in der 3. Runde der Copa del Rey nämlich aus. Im gestrigen Aufeinandertreffen waren die teilweise sehr harmlosen Madrilenen jedoch mit sehr viel Glück gesegnet. Der Führungstreffer resultierte beispielsweise aus einem Torwart-Fehler, da sich der Keeper der Gastgeber bei einem hohen Ball verschätzte.

Real Madrid

Die weiteren Treffer der Gäste wurden ebenfalls von der Hintermannschaft Alcoyanos unterstützt.

Für Ancelotti stimmte der Einsatz seines Teams trotz der geringen Anzahl an Großchancen. "Wir haben gekämpft, das ist, was wir tun mussten." Auch auf Eden Hazard war der Italiener gut zu sprechen: "Ich bin sehr zufrieden mit ihm. Ich hoffe, dass wir bald seine beste Version sehen."

Die Fans sollten ihre Erwartungen an den Angreifer aber vorerst noch zügeln, wie Ancelotti empfahl: "Er benötigt im Eins-gegen-Eins noch mehr Selbstvertrauen, weil er die Qualität dafür besitzt. Stück für Stück kommt er wieder zurück. Hoffentlich kann er sein bestes Niveau wieder erreichen."