Real Madrid

Antonio Rüdiger: Chelsea-Abschied rückt näher – Real Madrid in der Pole Position

antonio rudiger 2021 7
Foto: MDI / Shutterstock.com

Antonio Rüdiger wird seine Zusammenarbeit mit dem FC Chelsea nach im Sommer fünf Jahren voraussichtlich beenden. Nach Angaben des Independent steht der Londoner Abwehrchef kurz vor der Verkündung seines Abgangs.

Im Gegenzug soll Real Madrid im Werben um Rüdiger die Pole Position einnehmen. Rüdigers Berater Sahr Senesie hatte sich vor einigen Wochen mit den Blancos ausgetauscht. Es ist sogar von einer informellen Vereinbarung die Rede. Ein Schriftstück sei im Zuge dessen aber noch nicht unterzeichnet worden.

Real Madrid

Rüdiger ist unter Thomas Tuchel unangefochtener Stammspieler und hatte durch seine starken Darbietungen großen Anteil am Champions-League-Gewinn in der letzten Saison. Rüdigers gehobene Arbeitsnachweise steigern natürlich seinen Marktwert.

Senesie soll sich vergangene Woche auch mit dem FC Bayern wegen einer potenziellen Zusammenarbeit getroffen haben. Manchester United und Tottenham Hotspur bekunden ebenfalls Interesse. Rüdiger soll jedoch klargemacht haben, dass er nicht innerhalb Englands wechseln möchte, sondern ins Ausland.