FC Chelsea

Antonio Rüdiger "stolz" auf Unterschrift bei Real Madrid

getty antonio rudiger 22060212
Foto: / Getty Images

Real Madrid hat das Rennen um Antonio Rüdiger endgültig gewonnen. Der deutsche Nationalverteidiger, der auch vom FC Bayern, Paris Saint-Germain und Juventus Turin umworben wurde, wird auf der Real-Webseite als neuer Königlicher präsentiert und als "einer der besten Verteidiger der Welt" gelobt.

Über die Vertragslaufzeit machte der Champions-League-Sieger keine Angaben. Weitere Einzelheiten dürften spätestens am 20. Juni folgen, wenn der gebürtige Berliner um 12:00 Uhr mittags in der Ciudad Real Madrid vorgestellt wird.

Real Madrid

Rüdiger heuert ablösefrei an der Concha Espina an. Sein Vertrag beim FC Chelsea läuft Ende Juni nach fünf Jahren aus. Laut der Sporttageszeitung Marca ist die Zusammenarbeit zunächst auf vier Jahre ausgelegt.

Bei Antonio Rüdiger herrscht bereits große Vorfreude. "Ich bin stolz bekanntgeben zu können, dass ich mich Real Madrid anschließe. Ich bin heiß auf alle Herausforderungen und kann es kaum abwarten, meine ersten Spiele für diesen riesigen Klub zu absolvieren", postete der 29-Jährige auf Twitter.