Antonio Rüdiger tritt bei der WM gegen seinen Vermieter an

18.11.2022 um 18:00 Uhr
von Redaktion
Redaktionsaccount
Das Team von Fussballeuropa.com berichtet seit über zehn Jahren tagtäglich über den internationalen Fußball.
antonio rudiger
Antonio Rüdiger ist von Bundestrainer Hansi Flick bei der WM 2022 als Stammspieler eingeplant - Foto: / Getty Images
Weiterlesen nach dem Video

Antonio Rüdiger trifft mit der deutschen Nationalmannschaft am dritten Spieltag der Weltmeisterschaftsvorrunde auf Costa Rica. Dort steht sein Vermieter im Tor. Rüdiger wohnt bei Keylor Navas zur Miete.

Der Innenverteidiger fürchtet nicht, dass er von seinem Vermieter aus dem Haus geworfen wird, sollte er Costa Rica aus dem Turnier kegeln. "Solange ich meine Miete pünktlich bezahle, glaube ich nicht, dass das passieren wird", sagte Rüdiger laut der Sporttageszeitung AS gegenüber der SPORT BILD.

Keylor Navas, der mit Real Madrid dreimal die Champions League gewonnen hatte, ehe er 2019 zu Paris Saint-Germain wechselte, sei ein " großartiger Torhüter", den man nicht unterschätzen werde, so Rüdiger: "Aber natürlich wollen wir ihn und Costa Rica schlagen."

Die deutsche Auswahl trifft am ersten Spieltag (Mittwoch, 14 Uhr) zunächst auf Japan. Dann geht es gegen Spanien (Sonntag, 27.11, 20 Uhr). Zum Abschluss der Gruppenphase heißt der Gegner am 1. Dezember Costa Rica (20 Uhr).

Video zum Thema
Verwendete Quellen: AS, Sport Bild
WERBUNG
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG