Primera Division

Arsenal lockt: Eden Hazard vor London-Rückkehr?

getty eden hazard 220410
Foto: / Getty Images

Nach Informationen des Online-Portals Foot Mercato zeigt der FC Arsenal gehöriges Interesse an Hazard. Der Bericht spricht sogar davon, dass sich bereits Vertreter beider Teams über einen möglichen Transfer unterhalten haben.

Die Gunners agieren in den Gesprächen vorsichtig und haben es vorerst auf eine Ausleihe ab dem kommenden Sommer abgesehen. Beim Blick auf Hazards Verletzungshistorie ist diese Vorgehensweise angebracht.

Real Madrid

Der Nationalspieler wechselte im Juni 2019 für 115 Millionen Euro vom FC Chelsea zu Real. Dort absolvierte er in drei Spielzeiten nur 65 Partien. Anhaltende Verletzungssorgen hinderten ihn an der erfolgreichen Integration.

So musste er alleine in dieser Saison wegen Oberschenkelproblemen und Muskelbeschwerden mehr als zwei Monate pausieren. Hinzu kommt die Fissur seines Wadenbeins, die den Spieler voraussichtlich bis zum Mai beschäftigen wird.

Der FC Arsenal ist trotz allem offenbar davon überzeugt, dass ein fitter Hazard wieder zurück zu alter Stärke finden kann. Für Lokalrivale Chelsea avancierte er schließlich zwischen 2012 und 2019 zu einem der besten Angreifer Europas. In dieser Zeit gewann der Offensivspieler unter anderem zweimal die Europa League.