Real Madrid

Bilbao-Trainer Marcelino: Hätte Karim Benzema den Ballon d'Or verliehen

karim benzema 2021 11
Foto: ph.FAB / Shutterstock.com

Auf die phänomenale Form, in der sich Karim Benzema seit vielen Monaten präsentiert, muss eigentlich nicht noch einmal explizit hingewiesen werden. Bei der diesjährigen Ballon-d'Or-Wahl ist der Superstar allerdings nur auf Platz 4 gewählt worden.

Frisch nach der Ernennung von Lionel Messi, der die Auszeichnung zum siebten Mal erhalten hatte, kommt Athletic Bilbao an diesem Mittwochabend (21 Uhr) ins Bernabeu. Wäre Marcelino für die Wahl verantwortlich gewesen, hätte er entweder Benzema oder Robert Lewandoski die Trophäe überreicht.

Real Madrid

"Vielleicht hätte ich Benzema den Goldenen Ball gegeben, aber vielleicht auch Lewandoski, der ebenfalls ein spektakuläres Jahr hatte", sagte Bilbao-Trainer Marcelino während der Spieltagspressekonferenz. "Es ist so schwierig zu bestimmen, wer der Beste ist, dass ich jede Entscheidung zu diesem Thema respektiere. Aber wenn Sie mich nach Benzema fragen, dann ist er spektakulär, weil er in der Lage ist, zu kreieren und abzuschließen."

Benzema ist in dieser Saison einmal mehr einer der wegweisenden Spieler an der Concha Espina. Der 33-Jährige zählt im bisherigen Verlauf starke 16 Tore und acht Vorlagen in 18 Pflichtspielen.