Real Madrid :Bleibt Sergio Ramos bei Real Madrid? Fernando Hierro hat noch Hoffnung

sergio ramos 2020 108
Foto: Brais Seara / Shutterstock.com

"Ich möchte, dass Sergio Ramos bei Real Madrid seine Laufbahn beendet", erklärte der ehemalige Mannschaftskapitän der Blancos gegenüber der Sporttageszeitung MARCA.

Ramos' Vertrag an der Concha Espina läuft am Saisonende nach 16 Jahren aus. Eine Einigung im Vertragspoker ist derzeit nicht in Sicht. Ramos, der im März 35 wird, wünscht sich einen Vertrag bis 2023.

Real Madrid soll allerdings nur ein Arbeitspapier mit reduziertem Gehalt anbieten, was der Spielerseite missfallen soll. Hierro hält Ramos' Wünsche offenbar nicht für überzogen.

Hintergrund


"Er kam im Alter von 19 Jahren nach Madrid und ist jetzt der Kapitän, das Wahrzeichen des Teams", lobt Hierro den Welt- und Europameister in den höchsten Tönen.

Zudem gebe es in Sachen Performance nichts zu meckern: "Seine Leistung, Professionalität und Einstellung haben nicht abgenommen, obwohl er 34 Jahre alt ist. Ich sehe ihn sogar besser als zuvor, fokussierter als je zuvor." Dies alles müsse die Vereinsführung berücksichtigen.