Real Madrid :Camavinga erfüllt sich Real-Traum - Kylian Mbappe gefällt das

imago eduardo camavinga 020921
Foto: Bildbyran / imago images
Werbung

Weniger als zwei Stunden vor dem Ende der Transferfrist machte Real Madrid die Verpflichtung von Eduardo Camavinga offiziell. Dem Vernehmen nach fließen 30 Millionen Euro Ablöse für das wohl größte Mittelfeldtalent Frankreichs nach Rennes.

Camavinga zu Real Madrid - "Träume werden wahr"

Camavinga, dessen Vertrag bei Stade 2022 ausgelaufen wäre, ließ seiner Freude freien Lauf, postete auf Instagram ein Bild von sich im weißen Trikot. Dazu der Spruch: "Träume werden wahr! #HalaMadrid". Schnell wurde Weltmeister Kylian Mbappe auf den Post aufmerksam. Der Superstar von Paris Saint-Germain spendierte dem Beitrag ein Like.

Hintergrund

Mbappe selbst ist der Traum von einem Wechsel zu Spaniens Rekordmeister vorerst verwehrt geblieben. Real Madrid tat alles, um den Torschützenkönig der Ligue 1 an die Concha Espina zu holen und bot 200 Millionen Euro Ablöse, PSG blieb jedoch stur und verweigerte seinem Angreifer die Freigabe.

kylian mbappe 2019 101
Foto: Mitch Gunn / Shutterstock.com

Kylian Mbappe wechselt wohl 2022 zu Real

Mbappe wiederum verweigert PSG das Ja-Wort für eine Vertragsverlängerung. Der 22-Jährige wird nach Ablauf seines Arbeitspapiers am 30. Juni 2022 aller Voraussicht nach ablösefrei nach Madrid wechseln. Ab dem 1. Januar 2022 darf er bei den Königlichen unterschreiben.

Video zum Thema