Carlo Ancelotti: "Eden Hazard hat sich nicht bei mir gemeldet"

05.10.2022 um 20:00 Uhr
von Andre Oechsner
Redakteur
Experte für den Transfermarkt, berichtet seit 2015 über den internationalen Fußball. Seit 2019 im Team von Fussballeuropa.com.
eden hazard
Carlo Ancelotti (l.) setzt fast nicht auf Eden Hazard - Foto: / Getty Images
Weiterlesen nach dem Video

Eden Hazard reklamiert bei Real Madrid angeblich mehr Spielzeit. "Es ist klar, dass jeder Spieler seine Situation kennt. Ich muss ihnen erklären, was vor sich geht", sagte Trainer Carlo Ancelotti am Dienstag. "In diesem Sinne hat Eden nicht mit mir gesprochen. Er hat eine Menge Konkurrenz. Seine Situation und die der anderen ist ganz klar."

Im Rahmen der Spiele mit der belgischen Nationalmannschaft hatte Hazard vor Kurzem geäußert, dass er gerne mehr spielen würde, an seinem aktuellen Stand aber nichts ändern könne. Hazard kommt auch in dieser Saison nur auf 158 Minuten in allen Wettbewerben.

Im vierten Jahr in Diensten des spanischen Rekordmeisters wollte sich Hazard endlich in den Vordergrund drängen. Nach einer Odyssee an Verletzungen ist der 31-Jährigen nun schon seit geraumer Zeit verschont geblieben, kommt aber trotzdem nicht an seinen Konkurrenten vorbei.

WERBUNG
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG