Real Madrid :Carlo Ancelotti: "Eden Hazard ist nicht auf seinem optimalen Niveau, aber..."

eden hazard 2019 08 002
Foto: lev radin / Shutterstock.com
Werbung

"Hazard ist nicht auf seinem optimalen Niveau, aber er ist nah dran", sagte der Italiener am Rande des 3:3 gegen Levante. "Ich sehe keinen Spieler, der Angst vor Zweikämpfen hat, ich sehe einen Spieler, der seine Qualität zeigen will."

Hazard durfte am ersten Spieltag gegen Deportivo Alaves (4:1) ebenso als Linksaußen starten wie eine Woche später bei Levante. Beide Male blieb der Belgier ohne Tor, der für ihn eingewechselte Vinicius Junior traf hingegen bereits dreimal.

Hintergrund

"Fantastischer Fußballer": Ancelotti-Lob für Karim Benzema

Als Mittelstürmer lief jeweils Karim Benzema (33) auf. Der routinierte Franzose ist laut Ancelotti ein "Schlüsselspieler", mit dem das gemeinsame Arbeiten auf dem Trainingsplatz "eine Freude" sei.

Mindestens bis 2023 bleibt Benzema den Königlichen erhalten, sein Arbeitspapier wurde jüngst um ein Jahr ausgedehnt. Sehr zur Freude von Ancelotti: " Ich freue mich über seine Verlängerung." Benzema sei ein "kompletter und fantastischer Fußballer."

Video zum Thema