Real Madrid

Casemiro sicher: Real-Fans haben Kylian Mbappe beeindruckt

20.03.2022 um 07:24 Uhr
casemiro 2021 1
Foto: sbonsi / Shutterstock.com
Video zum Thema

Kylian Mbappe war nach dem 1:3 im Achtelfinalrückspiel in der Champions League brutal enttäuscht. Um den Shootingstar aufzuheitern, skandierten die Fans von Real Madrid seinen Namen. Das sollte einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen haben, denkt Casemiro.

"Sicherlich wird ihn das beeindruckt haben, denn selbst mich beeindruckt es, auch wenn ich es jeden Tag erlebe", sagt Casemiro im AS-Interview über die Atmosphäre im Bernabeu. "Aber was ihn wirklich beeindruckt haben wird, waren die Fans, die uns bis zum Ende gepusht haben und extrem wichtig bei diesem Triumph gegen PSG waren."

Mbappe hatte in den letzten Wochen verdeutlicht, sich bezüglich seiner Zukunft noch nicht final entschieden zu haben. Paris Saint-Germain wirbt weiterhin um den Verbleib des Stürmers, dessen Vertrag im Sommer ausläuft und der an der Seine zum bestbezahlten Fußballer des Planeten aufsteigen soll.

Real Madrid

Real-Mogul Florentino Perez plant angeblich sogar einen Doppelschlag – neben Mbappe soll im besten Fall Erling Haaland an die Concha Espina wechseln, der Borussia Dortmund via Ausstiegsklausel über 75 Millionen Euro verlassen kann.

Casemiro flüchtet sich diesbezüglich in Diplomatie: "Sie sind keine Spieler von Madrid und daher kann ich nicht viel dazu sagen. Sie sind Topspieler, haben ihre Qualität gezeigt. Ich sehe, wie sie spielen und ihre Tore."

Verwendete Quellen: AS

Casemiro: Hintergrund

Anzeige