Courtois-Nachfolger? Real Madrid schnappt sich spanisches Keeper-Juwel

25.04.2022 um 11:39 Uhr
von Thomas Schmidt
Redakteur
Berichtet seit 2022 für Fussballeuropa.com über die Bundesliga und den internationalen Fußball.
thibaut courtois
Foto: / Getty Images

Real Madrid hat sich nach Informationen der Sporttageszeitung Marca die Dienste von Ferran Quetglas gesichert. Der 16-Jährige stand bei seinem Klub RCD Mallorca trotz seiner Jugend bereits viermal im Kader der Profis.

In Zukunft soll er bei Real Madrid weiter reifen. Quetglas ist zunächst für den A-Jugend-Kader der Königlichen vorgesehen, wo er unter anderem in der Nachwuchs-Champions League Spielpraxis sammeln soll. Da sein Vertrag am 30. Juni 2022 ausläuft, kann Quetglas ablösefrei an die Concha Espina wechseln.

Ferran Quetglas ein Kandidat für die Furia Roja?

Quetglas steht bereits seit Jahren auf dem Beobachtungszettel des Rekordmeisters.  Nicht ohne Grund. Ihm wird beim spanischen Fußballverband zugetraut, eines Tages in der Seleccion zwischen den Pfosten zu stehen. Aktuell läuft Ferran Quetglas noch für die U17-Nationalmannschaft auf.

Verwendete Quellen: marca.com