Primera Division

Real Madrid legt Preis für Dani Ceballos fest

18.07.2022 um 16:21 Uhr
getty dani ceballos 220717
Foto: / Getty Images
Video zum Thema

In der zurückliegenden Spielzeit kam Ceballos auf nur 18 Pflichtspiele. Nur in der Liga-Begegnung Ende April gegen Espanyol Barcelona (4:0) stand er in der Startelf. Beim Großteil seiner Einsätze stand der Ballverteiler hingegen weniger als zehn Minuten auf dem Rasen.

Eine Sprunggelenksverletzung ließ ihn die gesamte Hinrunde verpassen. Im Anschluss bekam er keinen Zugang in den erweiterten Stammkader. Reals Coach Carlo Ancelotti (63) soll inzwischen das Gespräch mit Ceballos gesucht haben.

In der Unterhaltung machte der Italiener seinem Schützling Hoffnung auf mehr Spielpraxis, da seine Mannschaft ab August erneut auf vielen Hochzeiten zur gleichen Zeit tanzen wird. Zu den Wettbewerben aus dem letzten Jahr gesellen sich zum Beispiel noch der UEFA Super Cup und die FIFA-Klubweltmeisterschaft hinzu. Ancelotti wird daher kräftig rotieren müssen.

Real Madrid

Ceballos, der nur noch ein Jahr an die Königlichen gebunden ist, will vor der anstehenden Winter-WM in Katar unbedingt auf sich aufmerksam machen. Einer Rückkehr zu Betis Sevilla hat Real Madrid nach Informationen der Mundo Deportivo vorsichtshalber mit einer satten Ablöseforderung blockiert. Die ausgeschriebene Summe in Höhe von 10 Mio. Euro sind die Andalusier nicht bereit, zu bezahlen.

Verwendete Quellen: football-espana.net

Dani Ceballos: Hintergrund

Anzeige