Debatte um Ballon d'Or: Didier Deschamps preist Karim Benzema an

04.10.2021 um 15:45 Uhr
von Andre Oechsner
Redakteur
Experte für den Transfermarkt, berichtet seit 2015 über den internationalen Fußball. Seit 2019 im Team von Fussballeuropa.com.
imago deschamps benzema
Foto: PanoramiC / imago images
Aktuelles Video über Real Madrid

Nicht wenige Experten sind der Meinung, dass Karim Benzema in diesem Jahr einer der Favoriten auf die Auszeichnung mit dem Ballon d'Or ist. Frankreichs Nationaltrainer Didier Deschamps denkt da ähnlich.

Während einer Pressekonferenz antwortete Deschamps auf die Frage, ob Benzema ein ernsthafter Anwärter sei knapp, aber bestimmt: "Ja, eindeutig." Laut Deschamps hat auch Kylian Mbappe gute Chancen, sich die Trophäe der französischen Fußballfachzeitschrift France Football irgendwann einmal zu holen.

Benzema knüpft in dieser Spielzeit nahtlos an seine überragende Vorsaison an und steht bei Real Madrid in zehn Spielen bei zehn Toren und sieben Vorlagen. Wegen der Corona-Pandemie wurde der Ballon d'Or im letzten Jahr nicht vergeben.