Real Madrid

Duell mit Chelsea: Fede Valverde will Revanche nehmen

05.04.2022 um 11:10 Uhr
getty federico valverde 22040547
Foto: / Getty Images
Video zum Thema

"Für uns ist es eine Revanche", sagte der uruguayische Nationalspieler im Vorfeld des Viertelfinal-Hinspiels am Mittwoch (21 Uhr) an der Stamford Bridge.  "Wir haben die passsenden Spieler, Lust und Motivation, das Ziel zu erreichen."

Ob Carlo Ancelotti (62) in London an der Seitenlinie stehen kann, ist unklar. Seit dem positiven Coronavirus-Test am 30. März ist er außen vor. Real hofft, dass die Italiener sich rechtzeitig freitesten kann.

Nicht mit dabei sind Isco (Trainingsrückstand), Eden Hazard (Reha Operation) und Luka Jović (Knöchelprobleme). Valverde setzt beim Gastspiel beim amtierenden Champions-League-Sieger auf die Qualität der erfahrenen Thibaut Courtois und Karim Benzema.

Real Madrid

"Sie sind sehr wichtig. Es wäre besser, wenn Thibaut so wenig wie möglich zu tun bekommen würde, aber es ist ein Luxus, ihn zu haben, weil er als Spieler und als Mensch 1a ist", so der Mittelfeldspieler. "Karim hat bereits in vielen Spielen Klasse und Mut bewiesen. Er ist immer da und geht vorneweg, egal wie schwierig es ist."

Federico Valverde: Hintergrund

Anzeige