Real Madrid :Eden Hazard: Diese Worte von Alexander-Arnold wird er gerne hören

eden hazard 2021 15
Foto: ph.FAB / Shutterstock.com
Werbung

Eden Hazard sei der härteste Gegenspieler, gegen den er bisher gespielt habe, erklärte der englische Nationalspieler: "Der Beste mit wahrscheinlich etwas Abstand."

Gegen Kevin de Bruyne sei es auch nicht leicht zu verteidigen, als Einzelspieler sei aber Hazard sein stärkster Gegner gewesen: "Seine Geschwindigkeit, Beweglichkeit, sein Spielverständnis, seine Intelligenz mit und ohne Ball sind unwirklich."

Hintergrund

Diese Worte dürften Balsam für Hazard sein. Von den genannten Qualitäten zeigt der Linksaußen seit seinem 115 Millionen Euro schweren Wechsel vom FC Chelsea nach Spanien leider nur noch selten etwas. Seine starken Auftritte im Real-Trikot in zweieinhalb Jahren lassen sich an einer Hand abzählen.

Lange plagte sich der Edeltechniker mit Verletzungsproblemen herum. Mittlerweile ist Hazard fit, an Shooting-Star Vinicius Junior kommt der Routinier aber nicht vorbei. Chefcoach Carlo Ancelotti (62) erklärte jüngst auf Hazards Reservistenrolle angesprochen, dass er derzeit eben andere Spieler bevorzuge.

Video zum Thema