Meisterbonus :Real Madrid: Eden Hazard jetzt teuerster Einkauf der Vereinsgeschichte

eden hazard 2020 01 014
Foto: Marco Iacobucci Epp / Shutterstock.com

Bisher war Gareth Bale (31, 101 Millionen Euro Ablöse) der teuerste Fußballer in der Geschichte von Real Madrid. Das hat sich mit dem Titelgewinn der Blancos in der Primera Division geändert.

Eden Hazard, der im vergangenen Sommer die Fixsumme von 100 Millionen Euro kostete, wird durch die Meisterschaft noch teurer. Es wird ein Nachschlag für Chelsea in Form eines Meisterbonus fällig.

Laut AS schlägt der LaLiga-Titel mit einer Nachzahlung in Höhe von 15 Millionen Euro zu Buche. Damit beträgt die Gesamt-Ablöse für Eden Hazard 115 Millionen Euro.

Hintergrund


Feiern die Königlichen in den kommenden Jahren mit Eden Hazard weiterhin Erfolge, werden weitere Nachzahlungen fällig. Insgesamt kann der Deal der BBC zufolge bis zu 150 Millionen Euro Ablöse in die Kassen des FC Chelsea spülen.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!