Real Madrid :Eden Hazard voller Vorfreude auf Carlo Ancelotti

eden hazard 2020 01 001
Foto: Marco Iacobucci Epp / Shutterstock.com
Werbung

"Jeder bei Real Madrid weiß, was Ancelotti für diesen Klub tat", sprach der Belgier zunächst über das Standing des neuen Trainers.

Der Coach heuerte bereits 2013 für zwei Jahre in der spanischen Hauptstadt an und holte während seiner Amtszeit unter anderem den Copa del Rey, die Champions League und den UEFA Super Cup. Hazard weiter: "Er kennt die Stadt und die Fans. Ich denke, wir können Großartiges zusammen erreichen."

Hintergrund

Eden Hazard scheint in den neuen Trainer genauso große Hoffnungen zu legen, wie die Fans es vor zwei Jahren in ihn taten. Der Belgier wechselte zur Saison 2019/20 für 100 Millionen Euro vom FC Chelsea zu Real Madrid.

Dort angekommen enttäuschte er allerdings vollkommen. Durch mehrere Verletzungen wurde er immer wieder zurückgeworfen und absolvierte nur knapp die Hälfte aller Pflichtspiele, in denen er dann meistens nicht überzeugte.

Obwohl er ein gutes Verhältnis zu Zinedine Zidane hatte, könnte sich ein Trainerwechsel für Hazard bezahlt machen. Ancelotti bewies bei seinen Stationen beim AC Mailand, dem FC Chelsea und Paris Saint-Germain, dass er Stars zu neuen Höchstleistungen antreiben kann.

Video zum Thema