Real Madrid :Eden Hazard: Der größte Transfer-Flop von Real Madrid?

imago eden hazard 2021 2
Foto: PA Images / imago images

Weil er sich erneut verletzte, wird Eden Hazard Real Madrid die kommenden Wochen nicht zur Verfügung stehen. Es ist die bereits neunte Blessur, die sich der Belgier seit seinem 2019er-Wechsel in die Hauptstadt Spaniens zugezogen hat.

Die Erwartungen waren groß, die Enttäuschung nach anderthalb trostlosen Jahren umso größer Das Image des 30-Jährigen hat großen Schade erlitten. In einer Umfrage der Zeitung MARCA, an der mehr als 35.000 Personen teilnahmen, wählten Hazard 49 Prozent der Teilnehmer zur enttäuschendsten Verpflichtung der Real-Geschichte.

Neben Hazard konnten die User fünf weitere Spieler auswählen. Die übrigen Gescholtenen belegen die restlichen Plätze mit einem monströsen Abstand. Kaka steht mit 17 Prozent auf Platz 2, das Treppchen komplettiert Gareth Bale mit 13 Prozent. Dahinter folgen Jonathan Woodgate, Robert Prosinecki und Arjen Robben.