Real Madrid Endrick-Vater feiert Real Madrid auf Instagram ab

imago endrick 210222
Foto: Sports Press Photo / imago images

"Es freut mich sehr, zu wissen, dass sie mich beobachten und meine Spiele verfolgen", kommentierte Endrick in einem kürzlich geführten Interview das Interesse von Real Madrid an einer Zusammenarbeit.

Mit seinem Vater klapperte der 15-Jährige in der Vorwoche einige Stationen über ganz Europa verteilt ab. Am Dienstag besuchte er auf Einladung von Paris Saint-Germain das Champions-League-Spiel gegen Real Madrid, am Donnerstag die Partie in der Europa League zwischen dem FC Barcelona und dem SSC Neapel.

Für das Wochenende stand ein Besuch bei den Blancos im Reiseprogramm. Im Bernabeu weilte Endrick, um sich das 3:0 in der spanischen Meisterschaft gegen Deportivo Alaves anzusehen. Begeistert davon war vor allem Douglas Ramos.

Real Madrid

Der auf Instagram sehr aktive Vater und Berater des heiß begehrten Teenagers lud auf Instagram gleich mehrere Storys hoch, in denen er dem spanischen Rekordmeister seine Zuneigung zukommen ließ. Mit dem Real-typischen "Hala Madrid" versah er eines der Bilder, Douglas Ramos garnierte den Post mit einigen Herz-Emojis.

Als eine Art Vorentscheidung im Poker um Endrick ist das aber wohl nicht zu bewerten. Das Toptalent fühlt sich ob der Avancen zahlreicher Topklubs zwar geschmeichelt, will sich vorerst aber seiner Karriere in Brasilien widmen: "Ich muss mich auf Palmeiras konzentrieren und auf meinen Wunsch, ein Idol zu werden. Das habe ich immer im Hinterkopf."