Real Madrid dürfte froh sein - Endrick winkt endlich mehr Spielzeit bei Palmeiras

02.09.2023 um 06:59 Uhr
von Simon Seitz
Redakteur
Berichtet seit 2023 für Fussballeuropa.com über den internationalen Fußball. Fokus auf LaLiga.
endrick
Endrick erhält Anweisungen von seinem Trainer - Foto: / Getty Images
Aktuelles Video über Real Madrid

Palmeiras-Trainer Abel Ferreira (44) scheint in der aktuellen Situation nicht auf Endrick zu zählen, der 44-Jährige ließ den Youngster auch im Duell gegen den Drittletzten der brasilianischen Serie A, Vasco da Gama, 90 Minuten auf der Bank schmoren.

Aufgrund der geringen Einsatzzeit knapp ein Jahr vor dem Wechsel des Stürmers zu den Königlichen, steigt in Madrid laut Marca die Sorge, dass der Spieler in seiner ersten Saison in Europa noch keine vollwertige Alternative in der ersten Mannschaft sein wird, sondern in der Castilla Spielpraxis sammeln muss.

Eröffnet Dudus-Verletzung Endrick mehr Spielanteile?

Mit der Verletzung des Linksaußen Dudu könnte sich nun jedoch eine unerwartete Chance für Endrick eröffnen. Der 31-Jährige war einer der Spieler, auf die Trainer Ferreira am meisten gesetzt hat. Mit dem Ausfall des erfahrenen Offensivspielers wird nun ein Platz in der Startelf Palmeiras' frei.

getty endrick 230830
Endrick (r.) im Zweikampf mit einem Gegenspieler - Foto: A.RICARDO / Shutterstock.com

Diesen Platz könnte Endrick einnehmen, anders als in seiner Jugendzeit spielt der zukünftige Madrilene bei den Profis im Sturmzentrum und hat nicht so viele Freiheiten auf dem Platz. Mit dem frei gewordenen Platz Dudus könnte der 17-jährige Youngster etwas mehr aus dem Zentrum auf die Flügel herausrücken und hätte mehr Freiheiten, was seinem Spiel zugutekommen könnte.

Leistungssteigerung von Endrick benötigt

Palmeiras-Trainer Abel Ferreira erwartet eine Leistungssteigerung von Endrick. Zwar ist der 17-Jährige mit vier Treffer in der Liga der viertbeste Torschütze seiner Mannschaft, aber oft taucht der talentierte Offensivspieler in den Begegnungen ab, auch deshalb konnte er sich noch keinen Stammplatz erkämpfen.

Endrick muss nun seine Chance nutzen und sich mit guten Leistungen einen Platz in der Startaufstellung Palmeiras erkämpfen, um in der kommenden Saison für die erste Mannschaft von Real Madrid eine Alternative zu sein.

Verwendete Quellen

Marca