Ex-Real-Coach Bernd Schuster will zurück auf die große Bühne

28.10.2022 um 22:55 Uhr
von Andre Oechsner
Redakteur
Experte für den Transfermarkt, berichtet seit 2015 über den internationalen Fußball. Seit 2019 im Team von Fussballeuropa.com.
bernd schuster
Bernd Schuster möchte gerne wieder als Trainer arbeiten - Foto: / Getty Images
Weiterlesen nach dem Video

Bernd Schuster wirkt heiß auf eine Rückkehr ins Trainerbusiness. Er wolle aber noch den richtigen Moment abwarten, gibt der 62-Jährige gegenüber der Mundo Deportivo zu Protokoll. "Ich fühle mich bereit zu trainieren."

In welches Land oder auf welchen Kontinent es Schuster dieses Mal verschlagen könnte, lässt der gebürtige Augsburger aber offen. Bis Februar 2019 hatte Schuster den chinesischen Erstligisten DL Yifang betreut.

Über sein Abenteuer in China sagt er lakonisch: "Das letzte Mal in China war ein sehr schwieriges Jahr. Jetzt warte ich, um zu sehen, ob es eine interessante Möglichkeit gibt."

Schuster hat in Europa schon viele Trainerstationen hinter sich. Real trainierte er einst anderthalb Jahre bis Ende 2008. Darüber hinaus beschäftigten Besiktas und der 1. FC Köln den Europameister von 1980.

Weiterlesen nach dem Video

Dass er den FC Barcelona noch nie trainieren durfte, hängt Schuster etwas nach: "Ich würde immer gerne zu den Mannschaften zurückkehren, für die ich gespielt habe, weil ich den Verein kannte. [...] In die aktuelle Spielphilosophie Barcelonas wurde ich perfekt passen."

Verwendete Quellen: Mundo Deportivo
WERBUNG
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG