Real Madrid :Gareth Bale: Grund zu großer Freude

gareth bale 2019 08 001
Foto: lev radin / Shutterstock.com
Werbung

Auf Instagram präsentierte der stolze Papa die Füßchen des Neugeboren und verriet dabei zugleich den Namen seines Sohnes: Xander Frank Bale. Den zweiten Namen teilt er sich dabei mit seinem berühmten Vater. Vielleicht ein Omen für eine erfolgreiche Fußballerkarriere seines Sprösslings?

Das wird sich wohl erst in 15-20 Jahren zeigen. In der nahen Zukunft muss sich Papa Gareth mit seiner sportlichen Perspektive auseinandersetzen. Da das Thema seit mehreren Monaten heiß diskutiert wird, haben sich mittlerweile die wildesten Auswüchse ergeben.

Eine Verlängerung der Zusammenarbeit mit Real Madrid steht ebenso im Raum wie der Wechsel zu einem bisher nicht genannten Verein. In den letzten Tagen wurde auch über ein Karriereende spekuliert. Bale wolle seine Familie aus dem Rampenlicht heraushalten und deshalb diesen Schritt in Erwägung ziehen.

Durch die Geburt seines Sohnes erhalten diese Gerüchte neues Futter. Der Angreifer könnte seinen Arbeitgeber um die Auflösung seines Vertrags bitten, um sich ganz seinen zwei Lieblingsbeschäftigungen zu widmen: Der Familie und dem Golf. In genau dieser Reihenfolge.