Real Madrid :Federico Valverde: Emotionales Statement nach Verlängerung bei Real Madrid

federico valverde
Foto: Jose Breton- Pics Action / Shutterstock.com
Werbung

"Ich werde für die Mannschaft, für Real Madrid und für jede Person, die über die ganze Woche darum kämpft, ein Ticket für das Stadion zu bekommen alles geben, bis ich nicht mehr kann", sagt Federico Valverde laut Real Total gegenüber dem vereinseigenen Kanal. Eine Aussage, die sich gewaschen hat.

Vor fünf Jahren wechselte Valverde als nahezu unbekannter Youngster aus seiner Heimat Uruguay zu Real Madrid, um sich dort über das Castilla-Team und einer Ausleihe zu Deportivo La Coruna einen Platz in der ersten Mannschaft zu erkämpfen. Obwohl Valverde noch gar nicht so lange dem Profiteam der Blancos zugehörig ist, gehört er unter den Fans zu den absoluten Lieblingsspielern. Kein Wunder bei einer solchen Wortwahl.

Hintergrund

"Und hoffentlich gewinnen wir dabei Titel mit Real Madrid"

Er sei "sehr glücklich" und stolz über seinen neuen Vertrag an der Concha Espina, der langfristig bis 2027 datiert ist. "Es ist ein Traum, weiter Spiele zu bestreiten, für Jahre zu bleiben. Und hoffentlich gewinnen wir dabei Titel mit Real Madrid."

Schon über 100 Pflichtspiele hat Valverde für die erste Mannschaft des spanischen Rekordmeisters bestritten. Nach Wunsch des 23-Jährigen sollen in den kommenden Jahren noch viele weitere hinzukommen.

"Ich hatte immer davon geträumt, beim besten Klub der Welt zu spielen", fasst Valverde seine Gedanken weiter zusammen. "Ich habe es geschafft, aber gleichzeitig musst du weiterhin kämpfen, was du erreichen willst. In diesem Team fühlt man sich wie der glücklichste Mensch der Welt. Vom ersten Tag in Valdebebas bis heute werden es immer meine besten Tage sein. Die, die ich am meisten genieße, an denen ich am meisten lerne, an denen ich gereift bin."

Video zum Thema