Real Madrid

Frankfurt: Folgt Real-Legende Raul auf Adi Hütter?

16.05.2021 um 20:02 Uhr
raul gonzalez blanco
Foto: Efecreata Photography / Shutterstock.com
Video zum Thema

Wie die Marca berichtet, ist das Interesse an dem ehemaligen Weltstürmer so enorm, dass zwei Repräsentanten des Klubs nach Madrid geflogen sind, um mit den Beratern ihres Wunschkandidaten zu verhandeln.

Raul trainiert derzeit die zweite Mannschaft von Real Madrid, belegt mit seinem Team den dritten Platz in seiner Gruppe und hat noch gute Chancen auf den Aufstieg. Er bittet deshalb um Bedenkzeit, da er sich im Moment voll auf seine jetzige Aufgabe konzentrieren möchte.

Die Frankfurter verbindet seit dem Wechsel von Luka Jovic und der darauffolgenden Ausleihe ein gutes Verhältnis mit dem Hauptstadtklub. Raul kennt die Bundesliga seit seinen zwei Spielzeiten, die er ab 2010 für den FC Schalke absolvierte. Die Königsblauen sollen Gerüchten zufolge ebenfalls an einer Verpflichtung ihres ehemaligen Stürmers interessiert gewesen sein.

Real Madrid

Real Madrid: Hintergrund