Gareth Bale mit Spurs über Sommerwechsel einig

11.02.2022 um 16:01 Uhr
von Andre Oechsner
Redakteur
Experte für den Transfermarkt, berichtet seit 2015 über den internationalen Fußball. Seit 2019 im Team von Fussballeuropa.com.
gareth bale
Foto: Christian Bertrand / Shutterstock.com
VIDEO ZUM THEMA

Mit so vielen Titeln wie möglich will sich Gareth Bale im Sommer von Real Madrid verabschieden. Der 32-Jährige bekommt keinen neuen Vertrag mehr und die Blancos hätten den Schwerverdiener am liebsten schon im Januar abgegeben. In gut vier Monaten endet das Arbeitsverhältnis, das schon neun Jahre Bestand hat.

Nach Angaben der katalanischen Zeitung El Nacional hat Bale bereits einen neuen Klub gefunden. Mit Tottenham Hotspur soll sich der Madrider Edelreservist schon jetzt auf eine Zusammenarbeit ab der kommenden Saison geeinigt haben. Bale soll ein zweites Mal zu den Spurs zurückkehren, um den letzten großen Vertrag seiner Karriere in Angriff zu nehmen.

Dem Bericht zufolge ist die Einigung darüber vor drei Monaten getroffen worden. Während sein erstes Engagement im Norden Londons überaus erfolgreich war, ließ Bale bei seiner Leihrückkehr in der vergangenen Saison einige Fragen offen.

Seine Zeit an der Concha Espina ist definitiv abgelaufen. Nachdem er in den ersten drei Meisterschaftsspielen unerwartet in der Startelf stand, fiel Bale bis heute nahezu durchgehend verletzt aus. Der Stürmer war außerdem in Ungnade gefallen, nachdem er angeschlagen für die walisische Nationalmannschaft spielte.

Verwendete Quellen: El Nacional
Werbung
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG