Gareth Bale sicher: Dele Alli hat die nötige Klasse für Real Madrid

15.04.2017 um 07:21 Uhr
von David Lopez
Redakteur
Berichtete bis 2021 für Fussballeuropa.com über den internationalen Fußball mit Schwerpunkt LaLiga.
dele alli tottenham
Foto: Cosmin Iftode / Dreamstime.com
Weiterlesen nach dem Video

"Was seine Anlagen betrifft, könnte er für jeden Verein spielen", sagte der Rechtsaußen von Real Madrid gegenüber der Tageszeitung DAILY MAIL.

Dele Alli habe innerhalb von wenigen Monaten so viel erreicht, dass man davon ausgehen könne, dass er auch in den ganz großen Spielen "seine Qualität auf dem höchsten Niveau  abrufen kann", lobte  Bale.

Gareth Bale selbst wechselte 2013 von Tottenham Hotspur zum spanischen Rekordmeister.

Verlässt Dele Alli die White Hart Lane vier Jahre später ebenfalls in Richtung Real? Bale weiß es nicht.

Aber der Waliser hat einen Ratschlag parat, sollte der englische Nationalspieler ins Ausland wechseln: "Du musst offen für alles und bereit sein, eine neue Sprache zu lernen."

Weiterlesen nach dem Video

Er könne aber verstehen, dass es nicht alle Spieler bereit seien, Familie und Freunde hinter sich zu lassen, um einen Vereinswechsel in Richtung Ausland anzustreben.

Dele Alli (Vertrag bis 2022) kam 2015 für sieben Millionen Euro zu Tottenham Hotspur. Seitdem hat er seinen Marktwert auf 40 Millionen Euro vervielfacht.

Neben Real sollen auch andere Schwergewichte interessiert sein, unter anderem Manchester United und Manchester City.

WERBUNG
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG