Real Madrid :Gareth Bale: Wales-Trainer Rob Page bringt Licht ins Dunkel

gareth bale 2020 10016
Foto: Andrew Dowling Photo / Shutterstock.com
Werbung

Er habe mit Bale und der medizinischen Abteilung gesprochen, um sich über das Ausmaß der Verletzung zu erkundigen, erklärte Rob Page: "Es ist eine erhebliche Verletzung und daher wird das bevorstehende Länderspielfenster für ihn leider zu früh kommen."

Muskelverletzungen könne man auf einer Skala von 1 bis 4 bewerten und bei Bale sei es leider eher eine 4. "Aber zum Glück erholt er sich besser als erwartet und wir sind ziemlich sicher, dass er im November zurück sein wird", so der Trainer.

Hintergrund

Wales tritt am Freitag nächster Woche im Rahmen der WM-Qualifikation in Tschechien an. Drei Tage später müssen die Waliser in Estland dran. Im November steigen die letzten beiden Spieltage. Dann geht es gegen Weißrussland und Belgien.

Wales belegt nach vier Spielen mit sieben Punkten den dritten Platz der Gruppe B. Tabellenführer ist Belgien, die nach sechs absolvierten Spielen bereits 16 Punkte auf dem Konto haben. Zweiter sind die Tschechen mit fünf Spielen und sieben Punkten.

Gareth Bale hatte bei Real Madrid in den ersten drei Spielen der neuen Saison unter Carlo Ancelotti jeweils in der Startelf gestanden und gegen Levante seinen ersten Treffer erzielt. Dann verletzte sich der Rechtsaußen.

Video zum Thema