Wertvollste Vereine der Welt :Real Madrid hängt ManUnited und Barça ab

Foto: Ververidis Vasilis / Shutterstock.com
Anzeige

Real Madrid war in den vergangenen drei Jahren sportlich das Nonplusultra -  zumindest in der Champions League, die unter Zinedine Zidane dreimal in Serie gewonnen werden konnte.

Diese Erfolge haben auch der Marke Real Madrid gut getan.

Laut eines Berichts von Brand Finance, einem unabhängigen Londoner Unternehmen für Markenbewertung, ist der Champions-League-Rekordsieger die wertvollste Fußballmarke der Welt.

Real Madrid hat demnach einen Wert von 1,646 Milliarden Euro und damit rund 27 Prozent mehr als noch vor einem Jahr.

Manchester United, das vier Jahre lang als wertvollster Verein der Welt galt, steht mit 1,472 Milliarden Euro nur noch auf Rang zwei.

Auf den Rängen danach folgen der FC Barcelona, der FC Bayern München und Manchester City sowie der FC Liverpool, der in diesem Jahr im Finale der Champions League steht und dort auf Tottenham Hotspur trifft.

Folge uns auf Instagram, Facebook oder YouTube und check unsere App!

Video zum Thema

Anzeige